facebook
twitter
youtube

48-Stunden-Mahnwache gegen Tierversuche in München

Die AG München der Ärzte gegen Tierversuche veranstaltet eine 48-stündige Mahnwache gegen Tierversuche am Forschungszentrum des Klinikums rechts der Isar. In stillem Gedenken werden die Aktiven ganz in der Nähe der leidenden und sterbenden Labortiere Trauer und Verzweiflung über die sinnlose Quälerei im Namen einer angeblich modernen Forschung und Wissenschaft ausdrücken. Dieser friedliche Widerstand soll stellvertretend für alle Tiere in den Laboren gelten, die durch menschliche Hand so viel Grausamkeit erleiden müssen. Poster und Transparente machen auf die Aktion aufmerksam und mit vielen Kerzen wird ein Lichtermeer erschaffen. Die AG freut sich über Besuch, egal wie lange Sie Zeit haben.

Termin: Do., 27. Juli 2017 -15 Uhr bis Sa., 29. Juli 2017 - 15 Uhr

Ort: Einsteinstr./Ecke Trogerstr., am Forschungszentrum des Klinikums rechts der Isar, 81675 München

Veranstalter: AG München

Facebook-Event >>

 

Drucken