facebook
twitter
youtube

Unsere AGs

AG Wissenschaft

Zusammensetzung, Aufgaben, Ziele

Diese Arbeitsgruppe setzt sich zusammen aus an Forschung und Wissenschaft interessierten und ausgebildeten Menschen. Grundsätzlich sind alle Gebiete der Lebenswissenschaften (Health care, Toxikologie, Ökologie), Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, IT- und Datenverarbeitung, Kommunikation und Medientechnologie von Interesse.

Das wissenschaftliche Erkenntnisinteresse liegt auf einer modernen, innovativen Forschung mit dem gesellschaftspolitischen Ziel, im 21. Jahrhundert Tierversuche als nicht brauchbar begreifbar zu machen. Deshalb soll wissenschaftlicher Fortschritt mit anderen und besseren methodischen Ansätzen und Forschungsdesigns in den Mittelpunkt der Aktivitäten gerückt werden.

Aufgabe ist das Initiieren von geeigneten Untersuchungen, Studien und Projekten und deren Betreuung, mit dem Ziel, Artikel, Stellungnahmen oder Kommentare in Fachzeitschriften zu veröffentlichen.

Durch den Besuch von Wissenschaftskongressen und Fortbildungsveranstaltungen auf dem Gebiet der tierversuchsfreien Forschung bleiben wir auf dem neusten Stand und mit den Forschern auf diesem Gebiet in Kontakt. Das Ziel ist es dabei, diesen Forschungszweig zu unterstützen und Informationen zu den Fortschritten für die Laienöffentlichkeit zu verbreiten.

Die Mitwirkung steht jedem Menschen mit Grund- und Spezialkenntnissen über wissenschaftliches Arbeiten offen. Eine Mitgliedschaft im Verein ist erwünscht, aber keine Bedingung. Wir freuen uns über weitere aktive Mitstreiter.

Kontakt: Nadia Primc, ag-wissenschaft@aerzte-gegen-tierversuche.de

Drucken